COMPANY INFORMATION

HISTORY

1950 Odawara Machine Works, Ltd. wird in Odawara , Kanagawa gegrundet
1956 Produktionsstatte wird in Odawara neu errichtet
1966 Technischer Beratungsvertrag mit der Firma Possis (USA) fur die Produktion von Amaturen-Motorwicklungen wird abgeschlossen
1972 Auflosung des technischen Beratungsvertrages mit der Firma Possis, gleichzeitig Abschluss eines technischen Beratungsvertrages mit der Firma Baltzer & Droell GmbH (Vorganger von STATOMAT) fur die Produktion von Wickelmschinen fur Statoren von Motoren
1976 Bau des Kaisei-Werks fur Elektromotoren und gleichzeitig Renovierung und Ausbau des Werks in Odawara fur Systeme
1977 Beendigung des Kooperationsvertrages mit der Firma Baltzer & Droell GmbH (STATOMAT)
1979 Aufteilung der 2 Bereiche Systeme Odawara und der Firma fur Elektromotoren in 2 eigenstandige Firmen Odawara Machine Works, Ltd. und Odawara Engineering Co., Ltd.
Established Odawara Engineering Co., Ltd.

1980 Ausbau der Produktionsstatte in Kaisei
1984 Takayuki Tsugawa wird Prasident und CEO
1986 Ubernahme der Firma OTT-A-MATIC, INC. in Amerika und Umbenennung in Odawara Automation Inc. und somit Start in den USA
1988 Bau einer weiteren Produktionsstatte Odawara Automation Nagaoka, Ltd. in Nagaoka, Prafektur Niigata
1989 Renovierung und Neubau der Firmenzentrale
1990 Umzug der amerikanischen Zentrale von Odawara Automation Inc. nach Tipp City, Ohio, USA
1991 Fertigstellung der zweiten Fertigungsstatte Odawara Automation Nagaoka, AG Aktien der Firma werden im jap. Handel offiziell registriert
2003 Odawara offnet ein Vertriebsburo in Schanghai, China
2004 Die Odawara-Aktie wird im JASDAQ (Borse) gelistet
2010 Noburo Miyawaki wird Prasident und CEO
2011 Offnung eines Vertriebsburos in Guangzhou, China
2013 Umzug der Firmenzentrale in ein neugekauftes Werk nach Matsuda-Machi, Ashigarakami-Gun, Prafektur Kanagawa, um die Produktionskapazitat zu verbessern, grosere Anlagen unterstutzen zu konnen und gleichzeitig eine neue besser IT-Infrastuktur aufzubauen Aufkauf der Firmen Royal Electric Co., Ltd. mit der Tochterfirma Taga Manufacturing Co., Ltd. um uns groser aufzustellen und Integration der beiden Firmen als Tochterfirmen
2014 Vollendung der Baumasnahmen und des neuen Werks sowie des neuen Empfangsgebaudes
2016 Durch den Tausch der Aktien wurde die Firma „Royal Electric Co., Ltd." Als 100 prozentige Firmentochter hinzugefügt
2017